Nick Karry

Sprecher, Synchronsprecher, Schauspieler, Moderator

Anfragen: +49 (0)30 26 55 17 63

Nick Karry

  (Köln)

Nick Karry (ein Amerikaner mitten in Köln, doch mit regelmäßigen Seitensprünge nach Düsseldorf)

Glücklicherweise gehöre zu den wenigen Menschen, die nicht beim Klang ihrer eigenen aufgenommenen Stimme zusammenzucken. Das Beste am Sprecher sein ist es, dass ich reden kann und mich Leute zuhören wollen. Es ist toll! Macht mich das narzisstisch?

Aber um ehrlich zu sein mochte ich meine Stimme nicht immer. Als ich ungefähr 10 Jahre alt war, stieß ich auf eine alte Kassette, die meine Brüder, meine Schwester und ich beim Spiel aufgenommen hatten. Zur Zeit der Aufnahme lebten wir in den Bergen von North Carolina, wo ich geboren und zunächst aufgewachsen bin - Redneck Country, wenn man so will. Doch als ich mir die Aufnahme ein paar Jahre später angehört habe – jetzt in Richmond, VA lebend und nur 6 Autostunden nördlich der Bergen von North Carolina, war ich schockiert darüber, wie „southern“ ich damals geklungen hatte. Aber dieser Moment war ein wichtiger Meilenstein - ein entscheidender Moment in meinem Leben. Denn diese Entdeckung, von Natur aus bidialektal zu sein, würde mir in den Aufnahmestudios der Welt gute Dienste leisten. Nicht zuletzt als Werbung für einen berühmten Tennessee Whisky oder als Figur in einer Zeichentrickserie mit einem „Southern Drawl“.

Es waren nun die 90er Jahre. Private Telefonleitungen und Anrufbeantworter mit schrulligen ausgehenden Nachrichten waren der letzte Schrei. Also jemanden anzurufen und dabei nicht zu erreichen, bat die Chance Anrufer und Angerufenen zugleich eine Freude zu machen, vorausgesetzt, die ausgehende Nachricht war frisch, originell und neu. Sich immer neue Ideen einfallen zu lassen für die übliche Botschaft: (Momentan bin ich nicht zu erreichen. Also hinterlasst mir eine Nachricht), war eine lästige Aufgabe, wenn nicht sogar eine Meisterleistung. Doch mein Telefon klingelte Sturm und zwar nicht nur von Freunden, sondern auch von anderen Mitschülern und deren Bekannten, die entweder neugierig waren, genötigt wurden oder einfach generell mitreden wollten, was auf meinem Anrufbeantworter so los war.

Meine verschiedenen Stimmlagen, Jingles und ausgehende Nachrichten fanden so großen Anklang, dass mich Freunden gebeten haben, auch ihre ausgehenden Nachrichten zu gestalten. Als dann der Schulleiter sich bei mir gemeldet hat um mir den Job als „High School Station Voice“ anzubieten, hatte sich meine ganzen Bemühungen gelohnt. Nun durfte ich die täglichen Schul-Ankündigungen über die PA an die ganze Studentenschaft und Fakultät machen – von Schul-News bis hin zum Antrailern von schulbezogenen Ereignissen im Bereich Sport, Wettbewerbe, Wohltätigkeitsaktionen, studentische Auszeichnungen usw. Das ganze habe ich im Stil eines unterhaltsamen Radiosenders gestaltet, und die Resonanz war super! Und nicht zuletzt kam mir der Job bei Universitätsbewerbungen zu Gute. Das zusammen mit meiner intensiven Theaterausbildung schaffte mir den Einstieg in das Schauspielprogramm des Randolph-Macon College, einer Universität mit einem renommierten Ruf für darstellende Künste.

Ab nun war oft zu hören: „But Nick, you’ve got a face made for radio! Haha…“ Der Witz verfolgte mir eine Weile. Aber wer zuletzt lacht, lacht am Besten. Eines Tages wurde ich als Schauspieler bei einem Nachsynchronisastionstermin für einen Spielfilm angesprochen, ob ich nicht öfter hinter dem Mikrofon stünde, oder stehen möchte. Dieser Moment war für mich eine der entscheidensten Wendepunkte in meinem Werdegang als junges Talent. Denn in diesem Moment wurde es mir klar: Sprechen ist meine Berufung.

Mittlerweile bin ich seit über einem Jahrzehnt als US-Native-Sprecher tätig, doch auch als Britischer und Deutscher Sprecher (der leichte amerikanischer Akzent dabei ist sehr charmant). Die Arbeit als Synchronschauspieler macht mir genauso viel Spaß. Neulich durfte ich die Hauptrolle und einigen kleineren Rollen bei dem neuen Kinofilm, Yakari übernehmen, der Mai 2020 in die Kinos kommt! Auch Werbespots für Miele USA, Schwarzkopf und McDonalds habe ich gesprochen sowie diverse Imagefilme für die Deutsche Bank, Mercedes, JBL und Harmon Kardon, zahlreiche eLearnings für Fujitsu, Siemens und BMW. The list goes on!

Als Synchronsprecher übernahm ich unter anderem sämtliche Komparsenrollen im Film „Antonio, ihm schmeckt’s nicht“ – selbst die der asiatischen Frauenstimmen. Ich kann bei meiner Arbeit auf eine fundierte Ausbildung als Schauspieler zurückgreifen. Meine junge, frische und auch emotionale Stimme klingt mal fröhlich und unbeschwert, mal seriös und sachlich. Für mich ist kein Job zu groß, zu klein oder unmöglich. Ich arbeite gern nach dem Motto: Ihr Wunsch ist mein Befehl!


Ausbildung:
- Center for the Performing Arts (2-year method acting program in high school)
- Bachelor of Arts (Theaterwissenschaften) Randolph-Macon College
- Schauspielunterricht bei Prof. Christoph Hilger, Ursula Michelis
- Sprechererziehung (Synchron) bei Christian Eisenach

Referenzen:
TV-/(Online-Spots:
McDonalds, Miele, Family Guy Online, Apple, Jack Daniels, Schwarzkopf, Sebastian, Budweiser, Aldi, Schüco

eLearning:
Fujitsu, Merck, Siemens, Deutsche Bank

Image-/Erklärfilme:
Phillips, Audi, SAP, BMW, Lufthansa, Deutsche Telekom, VW, Deuta Werke, Mercedes-Benz, Henkel, Opel, Haribo, Goodbye Deutschland! (VOX), Deutsche Bahn, Grundig, Bavaria, General Motors, Skoda, SC Johnson, Maico, Viega, Microsoft

TV-Sendungen/Webisodes (OFF):
Porsche Top 5 Series
Mercedes-Benz

Filme und TV (Synchron):
„Yakari“ (Dargaud Média)
„Antonio, ihm schmeckt’s nicht“ (Bavaria Pictures)
„Duell der Brüder“ – die Geschichte von Adidas und Puma (RTL)
„Trudes Tier“ (WDR)

Computerspiele:
Kingdom Under Fire 2: Mission
DLC Bussimulator
Male0000-00-00

Steckbrief

Wohnort: Köln
Sprachen: englisch (us)
Sprachalter: 36 bis 70
Einsatz: Apps und Spiele, Doku / Off, E-Learning, Funkspot, Hörspiel, Imagefilm, Moderation, Sachtext / Erklärfilm, Schauspieler, Synchron, Telefonansage / Warteschleife, TV-Werbung, VoiceOver, Werbung

Buchbar über

Sprecherdatei
info@sprecherdatei.de
Danckelmannstr. 9
14059 Berlin
Tel: 030 26 55 17 63

Links

Profil auf Sprecherdatei.de Sprecherprofil

  • Steckbrief
  • Buchbar über
  • Links

Wohnort: Köln
Sprachen: englisch (us)
Sprachalter: 36 bis 70
Einsatz: Apps und Spiele, Doku / Off, E-Learning, Funkspot, Hörspiel, Imagefilm, Moderation, Sachtext / Erklärfilm, Schauspieler, Synchron, Telefonansage / Warteschleife, TV-Werbung, VoiceOver, Werbung

Sprecherdatei
info@sprecherdatei.de
Danckelmannstr. 9
14059 Berlin
Tel: 030 26 55 17 63

Profil auf Sprecherdatei.de Sprecherprofil

Anfrage bezüglich Nick Karry senden

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an!

Bitte geben Sie einen Betreff ein!

Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!

Dateiname

*.pdf, *.doc, *.zip, ... (max. 2MB)

Wir werden Ihre Anfrage mit Nick Karry besprechen und uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Erik Hansen  (Berlin)
Erik Hansen

spricht englisch (us)

Erik Hansen wurde in Amerika geboren, lebt aber seit vielen Jahren in Berlin. Er sprach bereits für die Deutsche Bank, DHL, Siemens, BMW. Außerdem ist er Festsprecher bei...

Peter Merrick  (Berlin)
Peter Merrick

spricht englisch (gb) und englisch (us)

Peter Merrick hat eine markante, intime, tiefe und warme Stimme. Ursprünglich ist er Kanadier, mit 30 Jahren ging er nach England. Er absolvierte seine Ausbildung beim de...

Peter Gilbert Cotton  (Berlin)
Peter Gilbert Cotton

spricht englisch (us)

Peter Gilbert Cotton absolvierte seine Ausbildung in New York an der Circle in the Square "Actors in Advertising" sowie in Boston bei der "The Acting Company". Durch sein...

J. David Hinze  (München)
J. David Hinze

spricht englisch (us)

Die Liste der Firmen, für die J.David Hinze bereits gesprochen hat, kann sich sehen lassen: Porsche, Daimler, Warner Bros., Red Bull. BMW, Audi, Mercedes-Benz, Adidas,...

Jan Anderson  (Healdsburg)
Jan Anderson

spricht englisch (us)

Jan Anderson lebt in Kalifornien und arbeitet als Schauspieler und Sprecher. Referenzen: Chevrolet, Microsoft, Google, PepsiCo, Sony, Spielzeug R Us, Amazon, TempurPedic,...

Jonathan Failla  (Magdeburg)
Jonathan Failla

spricht englisch (us)

Jonathan Failla aus Long Island, New York - die Stimme für Ihre Werbung, Dokumentarfilme, Hörbücher, Zeichentrickfilme, Computerspiele und Imagefilme. Wenn Sie "Long Isl...

Jeffrey Mittleman  (Berlin)
Jeffrey Mittleman

spricht englisch (us)

Jeffrey Mittleman wurde in New York City, N.Y geboren Er studierte Kommunikation am Bard College in New York. Später wandte er sich der Schauspielerei zu, wo er mit Uta H...

Martin Unger  (Assling)
Martin Unger

spricht englisch (us)

Als native speaker (US English), ist er bereits seit 2014 u.a. für CBTL als E-learning speaker tätig. Weitere Referenzen: BMW, Telekom, FENDT, Jack Wolfskin, MAN. Martin ...

Tonstudio - wer ist gerade oder bald bei uns

Diese Stimmen sind heute oder in kurzer Zeit in unserem Tonstudio. Senden Sie uns Ihren Text, dann kann dieser im Anschluss aufgenommen werden. Rufen Sie uns einfach an.

Meine Sprecherkabine

ist noch leer. Hier in dieser Sprecherkabine, können Ihre Favoriten gespeichert werden. Dazu klicken Sie jeweils auf den auswählen Textlink neben dem Foto des Sprechers.

Dann können Sie in diesem Feld Ihre Auswahl per E-Mail an einen Empfänger senden, sich zum Anfrage Formular weiter klicken und dort auch alle Sprachproben in einen einzigen Zip herunterladen.

Omni Audio      Datenschutz
2007 - 2021 - Sprecherdatei.de

Meine Sprecherkabine

ist noch leer. Hier in dieser Sprecherkabine, können Ihre Favoriten gespeichert werden. Dazu klicken Sie jeweils auf den auswählen Textlink neben dem Foto des Sprechers.

Dann können Sie in diesem Feld Ihre Auswahl per E-Mail an einen Empfänger senden, sich zum Anfrage Formular weiter klicken und dort auch alle Sprachproben in einen einzigen Zip herunterladen.